Starte deine Zukunft.
BEI UNS.

"Wenn du liebst, was du tust, wirst du nie wieder in deinem Leben arbeiten." Konfuzius

 

Lege den entscheidenden Grundstein - beginne deine Lehre bei der Adval Tech! Am Standort Niederwangen bilden wir in folgenden Berufen aus:

Polymechaniker/in

Kurzportrait

Als Polymechanikerin oder Polymechaniker fertigst du hauptsächlich anspruchsvolle Bauteile nach Konstruktionszeichnungen für Werkzeuge, Geräteteile oder Produktionsvorrichtungen. Die Bauteile werden auf konventionellen Maschinen und CNC-Maschinen mit den Bearbeitungsverfahren Fräsen, Drehen, Bohren und Schleifen gefertigt. Handwerkliches Geschick, eine sorgfältige Arbeitsweise und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen sind wichtige Grundvoraussetzungen. Gute Leistungen in Mathematik und Physik helfen dir täglich beim Programmieren und Bedienen von Maschinen sowie bei der Qualitätsprüfung der gefertigten Teile. Dein Interesse und Verständnis von technischen Zusammenhängen und Mechanik unterstützt dich bei der Fertigung und der Inbetriebnahme von Werkzeugen, sowie deren Wartungs- und Reparaturarbeiten.

 

Lehrablauf

Während dem 1. und 2. Lehrjahr absolvierst du die Grundausbildung in der Lehrwerkstatt, welche mit der praktischen Teilprüfung endet. Im 3. Lehrjahr durchläufst du verschiedene Praktika in den Abteilungen Fertigung, Qualitätskontrolle, Werkzeugservice und -montage. Die dabei gemachten Erfahrungen dienen als Grundlage für die Entscheidung, in welche Richtung deine Schwerpunktausbildung gehen soll.

 

Bestehst du das Aufnahmeverfahren für die berufsbegleitende Berufsmaturität, unterstützen wir dich dabei gerne.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Mit einer Ausbildung als Polymechanikerin oder Polymechaniker EFZ stehen dir alle Türen für verschiedene Weiterbildungen offen. Eine höhere Fachprüfung (HFP), höhere Fachschule (HF) oder sogar eine Fachhochschule (FH) sind Möglichkeiten, um deine berufliche Karriere voranzutreiben.

 

Jetzt bewerben

Deine Bewerbung für eine Lehrstelle ab Sommer 2022 reichst du bitte über den Button "jetzt via Yousty bewerben" weiter unten ein.

 

 

Kaufleute

Kurzportrait

Die Grundbildung als Kauffrau oder Kaufmann EFZ öffnet dir aufgrund ihrer Vielfältigkeit so manche Türen. Du bearbeitest unter Anderem Kundenanfragen, wickelst Aufträge ab, bearbeitest Daten, verfasst diverse Korrespondenz und verbuchst Rechnungen. Doch das ist noch nicht alles, die Abwechslung macht‘s: In deiner Ausbildung wirst du zu so manchen Sitzungen einladen, organisierst Anlässe, arbeitest in der Personaladministration mit und bearbeitest die eingehende Post. Du solltest also ein Organisationstalent sein, den Kontakt mit Anderen mögen, über sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Umgangsformen verfügen und gerne andere Sprachen lernen.

 

Lehrablauf

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Im Lehrbetrieb wechselst du regelmässig die Abteilung, erhältst so Einblicke in die unterschiedlichen Fachbereiche und verstehst, wie diese zusammenhängen. Bei Adval Tech arbeitest du in folgenden Abteilungen mit: Human Resources, Finanzen und Controlling, Sales, Einkauf, Supply Chain Management, Logistik, Qualitätswesen, Technology und After Sales Service.
Das theoretische Wissen wird dir von der Berufsfachschule und in den überbetrieblichen Kursen vermittelt.

 

Bestehst du das Aufnahmeverfahren für die berufsbegleitende Berufsmaturität, unterstützen wir dich dabei gerne.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Später stehen dir vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten offen: Bilde dich zum Beispiel zum/zur Sachbearbeiter/in Finanz- und Rechnungswesen weiter oder erreiche mit der Berufsprüfung den Fachausweis als HR-Fachfrau/-mann. Die Möglichkeiten sind beinahe grenzenlos – es liegt bei dir! Deine Ausbildung wird dir zeigen, wo deine Stärken und Interessen liegen. 

 

Jetzt bewerben

Deine Bewerbung für eine Lehrstelle ab Sommer 2022 reichst du bitte hier ein.

 

 

 

 

 

Warum eine Ausbildung bei Adval Tech...

«Die Polymechaniker-Lehre bei Adval Tech ist extrem vielseitig. Du erhältst hier eine ausgezeichnete Grundbildung. Ich kann sie dir nur empfehlen.» Luca Zbinden, ehemaliger Lernender

«Die vielen unterschiedlichen Abteilungen werden dir zeigen, was dir gefällt und wo deine  Stärken liegen. Zudem ist das eine grosse Hilfe für das vernetzte Denken, das heute von Lernenden verlangt wird. », Michelle Wenger, Berufsbildnerin

Fünf Gründe für eine Ausbildung bei Adval Tech

  1. Wir sind ein mittelgrosses, weltweit tätiges Unternehmen, das in viele spannende Abteilungen gegliedert ist
  2. Wir sind zentral gelegen und somit auch mit dem öffentlichen Verkehr gut erreichbar
  3. Im technischen Bereich, in dem wir über 80 Jahre Erfahrung als Lehrbetrieb haben, bilden wir bis zu 20 Lernende aus, mit denen du dich austauschen kannst
  4. In unserem Personalrestaurant profitieren Lernende von einem vergünstigten Preis
  5. Wir beteiligen uns an den Fahrkosten für den Schulweg und an den Schulmaterialgebühren