Kraftstoffmanagement

Adval Tech (Switzerland) AG liefert anspruchsvolle Einzelteile für Benzin-Hochdruckpumpen für rund 50 Prozent der weltweiten Autoproduktion.

Die bezüglich Festigkeit, Formgenauigkeit und Oberflächengüte äusserst anspruchsvollen Ventilbuchsen und Verschlussstopfen für die Kraftstoffeinspritzung werden traditionellerweise mit spanabhebenden Verfahren gefertigt. Adval Tech (Switzerland) AG stellt sie effizient, kostengünstig und in einwandfreier Qualität mittels Stanzen und Umformen her.